Meine Vision ...

„Wir Menschen haben das Bedürfnis, so lange als möglich in den eigenen 4 Wänden zu verweilen. Die Wartezeit auf einen geeigneten Pflegeplatz in Pflegeheimen wird immer länger – noch dazu stehen pflegende Angehörige oft mitten im Berufsleben und werden plötzlich mit der Pflege und Betreuung/Organistation ihres pflegebedürftigen Familienmitgliedes konfrontiert. Und genau hier setzt pro-Senio an: Zum einen die Schulung und Beratung für pflegende Angehörige um im Pflegealltag besser zu Recht zu kommen und zum Anderen versuchen wir den Betroffenen die häusliche Pflege und Betreuung ganzheitlich zu ermöglichen, ohne lange Wartezeit.“

DGKP WDM Stefanie Schmelzer

  • Abschluss der Gesundheits- und Krankenpflegeschule Hollabrunn im Jahr 2021
  • Gründung von pro-Senio 2022
  • DGKP bei pro-Senio
  • Erfahrung im neurologischen, im ambulanten Bereich und in der Hauskrankenpflege
  • Schwerpunkte: Wunddiagnostik & Wundmanagement, Medizinische Hauskrankenpflege (Infusionstherapie, Blutabnahme, Injektionen s.c., i.m., i.v., Katheterwechsel- und Einmalkatheterisieren, Darmeinlauf, Impfungen), Qualitästmanagement und Pflegevisiten, Pflegekurse und Pflegeberatungen
  • Weiterbildungen: Weiterbildung nach §64 Wunddiagnostik & Wundmanagement
  • Fortbildungen:
    • Zertifizierung Pflegegeldeinstufung 2021
    • Pflegekongress Wien 2023 – Pflege und Wundmanagement
    • Erstverordnung von Medizinprodukten durch DGKP

DGKP Saphira Schaulow

  • Abschluss der Gesundheits- und Krankenpflegeschule Hollabrunn im Jahr 2022
  • Teilzeitbeschäftigung in der Klinik Donaustadt – Unfallambulanz
  • freiberuflich tätig
  • Erfahrung im ambulanten Bereich
  • Schwerpunkte: Medizinische Hauskrankenpflege (Wundversorgung, Infusionstherapie, Stomapflege/Wechsel, Blutabnahmen)
  • Weiterbildungen: Mikronährstoffberaterin
  • Fortbildungen:
    • Beratende Kompetenzen in der Pflege
    • Schulung im Bereich der Omega 3-Fettsäuren

© Copyright Stefanie Schmelzer. All rights reserved – Photos by STUDIO MATPHOTO